WIR NEHMEN UNSERE GESELLSCHAFTLICHE VERANTWORTUNG ERNST -
CSR IST BEI UNS FEST VERANKERT

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

In der gesamten Arnold-Gruppe wird die soziale und ökologische Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt ernst genommen. Dafür halten wir sämtliche relevanten Gesetze, Normen und Arbeitsstandards vorbehaltlos ein. Darüber hinaus verbessern wir unsere Umweltleistung und Arbeitsweise stetig.

Dieser Anspruch bestätigt sich in den Zertifizierungen ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 und OHSAS 18001:2007, welche über die Anforderungen der EKAS 6508 hinausgehen.

Image
Image

SICHERHEIT

SICHERHEIT

Bei uns hat die Sicherheit unserer Mitarbeitenden oberste Priorität – vor Marktdienstleistung und Wirtschaftlichkeit. Die Geschäftsleitung fördert alle Bemühungen, um ein Optimum an Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu erreichen.

UMWELT

UMWELT

Wir verfolgen das Ziel, den Umweltschutz zu fördern und die Umweltbelastung zu verringern. Beides steht im Einklang mit wirtschaftlichen, sozialen und politischen Anforderungen. Dass wir darüber hinaus die geltenden rechtlichen Verpflichtungen bedingungslos einhalten, ist für uns selbstverständlich.

Image
Image
Image
Image

LÖHNE

LÖHNE

Wir gehen gegenüber unseren Mitarbeitenden die Verpflichtung ein, uns an Lohngleichheit zu halten – unabhängig vom Geschlecht.

Grundsätzlich gilt: gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Als Grundlage dafür führen wir regelmässig Lohnvergleiche in der Branche durch.

ZERTIFIZIERUNGEN

ZERTIFIZIERUNGEN

2002 hat der Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute (VSA) mit QUIK eine anspruchsvolle Qualitätsrichtlinie für Kanaltechnik Unternehmen geschaffen. QUIK steht dabei für „Qualitätssicherung bei Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten an nichtbegehbaren Kanalisationen“ und beschreibt die Prüfung jedes Verfahrens nach einem genauestens vorbereiteten Ablaufprotokoll. Das sogenannte „VSA Eignungsattest“ wird nur dann ausgestellt, wenn alle Arbeiten - von der Einrichtung der Baustelle über den Einbau selbst, bis hin zu allen Abschlussarbeiten und der Endkontrolle - die geforderten Kriterien erfüllen.

VSA Eignungsattest QUIK

VSA Eignungsattest QUIK

Die Arpe AG besitzt sämtliche VSA-Eignungsatteste, die aktuell verfügbar sind.

• Linersysteme für öffentliche Kanäle

• Linersysteme für Grundstücks- und Hausanschlussleitungen

• Instandsetzungsverfahren mit Roboter

VERBÄNDE

VERBÄNDE

Mitgliedschaften bieten Know-how und Vernetzung. Die Arnold-Gruppe engagiert sich in folgenden Vereinigungen & Verbänden:

  • VSA: Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute
  • KSV: Kanalsanierungsverband
  • ASTAG: Schweizerischer Nutzfahrzeugverband
  • ADVK: Ausbildungsdachverband der Kanalunterhaltsbranche
  • ASUT: Schweizerischer Verband der Telekommunikation
  • FKH: Fachkommission für Hochspannungsfragen
  • VSE: Gruppe «Schweizer Netzelektrikerverband»
  • SMG: Schweizerische Management Gesellschaft
  • Swisscâble: Verband Schweizer Kabelnetzbetreiber
  • VFFK: Vereinigung von Firmen für Freileitungs- und Kabelanlagen (Präsidium)
  • VSE: Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen
  • VSEI: Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen (Curea)
  • Industrie- und Handelskammer der Zentralschweiz (Baumeler)
  • Openaxs: Verband Schweizer Elektrizitätsunternehmen zur Förderung von offenen Breitbandnetzen
  • fmpro: Schweizerischer Verband für facility management und maintenance
Image
Image

Mehr über die Arpe AG

Mehr über die Arpe AG

Das könnte sie auch noch interessieren

Das könnte sie auch noch interessieren